sSchlossgspengschtli

25 octobre 2015


Hoch oben über dem Städtchen thront das Schloss Rapperswil. Im Gügelerturm ist Käthi Zuhause. Von dort oben hat man einen grossartigen Blick auf die ganze Stadt, den Steg, und bis weit ins Land hinein. Der Vater von Käthi ist der Gügeler. Er meldet, wenn es brennt im Städtli. Er muss also den ganzen Tag und natürlich auch Nachts, zum Turmfenster hinausschauen. Käthi trifft beim Kapuziner Kloster einen fremden Knaben. Willi, wie der Knabe heisst, möchte mehr sehen von diesem Städtchen. Vieles ist ihm fremd. Käthi zeigt und führt ihn durch die vielen Gassen bis hinauf zum Lindenhügel. Nachdem die beiden den Hirschen ihre Aufwartung gemacht haben treten sie durchs das grosse Tor in den Schlosshof. Ihre Eltern haben keine grosse Freude, als Käthi mit ihm im Gügelerturm auftaucht. Wer ist dieser Bub? Woher kommt er? Warum ist er in der Stadt geblieben? Und was ist mit dem Schlossgpengschtli?

Hand und Stabpuppenspiel

DATE:
25. Oktober 2015

HEURE:
16:00

ÂGE:

LIEU:
Figurentheater Rapperswiler

DUREE:

COMPAGNIE:
Figurentheater Rapperswiler Marionetten www.rapperswilermarionetten.ch

Réservation

Les réservations sont closes pour cet événement.